Leseprobe - Die Tür zur hinteren Küche


Spitzes Kinn, zwei tiefe Furchen verlaufen in den nach innen gestülpten Mund; die Lippen kaum wahrnehmbar, ein Strich; oberhalb der hervorstehenden Backenknochen öffnen sich zwei Mulden, in denen die Augen liegen; das schwarze Kopftuch mit dem dicken Knoten umrahmt das Gesicht; mit aufrechtem Oberkörper sitzt sie auf dem Stuhl; die Hände übereinandergelegt, ruhen auf dem Schoß; unter dem langen, schwarzen Rock ragen die Schuhspitzen hervor; nur Gesicht und Hände heben sich von dem fast konturlosen Schwarz ihrer Gestalt ab. Eine Urgroßmutter auf einem Familienfoto. Neben ihr, ebenfalls sitzend und in Schwarz, eine Frau und ein Mann in ihrem Alter. Diese drei Personen nehmen den Vordergrund des Fotos ein. Leicht nach hinten versetzt, stehen zu beiden Seiten der Alten je zwei Kinder, drei Mädchen und ein Junge. Zwischen den beiden auch in Schwarz gekleideten älteren Frauen mit Kopftuch im Hintergrund des Fotos steht eine zierliche Frau, die drei sind um einen Kopf kleiner als die zwei sie einrahmenden Männer.

Die Bekleidung der Personsn läßt darauf schließen, daß die Aufnahme zum Gedenken an ein wichtiges Familienereignis gemacht wurde, denn sonst hätte man keinen Fotografen bestellt. Der Betrachter des Fotos entdeckt auf dessen Rückseite eine Notiz mit Bleistift geschrieben, in deutscher Steilschrift: 1961 ich mein Enkel und meine fier Urenkel.

Für die Urgroßmutter sind also von den zwölf Personen nur fünf erwähnenswert. Über das Verwandtschaftsverhältnis der anderen zueinander ließe sich viel spekulieren. Der Betrachter des Fotos geht davon aus, daß die Großfamilie vollzählig beim Fototermin anwesend war und hat sich entschieden. Auf dem Foto sind zu sehen: zwei Urgroßmütter, ein Urgroßvater, vier Urenkel, eine Großmutter, deren zwei Söhne, die Schwester der Großmutter und die Mutter der vier Kinder.

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kostenlose Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!